postheadericon BW Dingden II - SUS Isselburg 3:0

    Schwaches Spiel, keine nenneswerte Torchance somit gab es eine verdiente Niederlage

    gegen BW Dingden II.

     

    postheadericon VFL Rhede III - SUS Isselburg II 5:2

    Trotz einer 2:0 Führung, ging das Auswärtsspiel in Rhede verloren. Lange Zeit hielt unsere

    II. mit dem letzten Aufgebot gut dagegen, aber in der 2. Halbzeit drehte Rhede noch das Spiel.

     

     

    postheadericon SUS Isselburg - SV Hemden 3:0

    Im Heimspiel gegen Hemden zeigte unsere I. Mannschaft ein erneut starkes Heimspiel. In der Abwehr standen 

    wir sehr sicher und liessen dem SV Hemden fast keine Torchance zu. In der 15. Minute erzielte Simon Enk nach einem

    Konter das 1:0. Es dauerte dann bis zur 75. Minute bis der eingewechselte Dominic Jormann den entscheidenden Treffer

    zum 2:0 machte. 3 Minute vor Schluß erhöhte Stefan Telaar auf 3:0.

     

    postheadericon SUS Isselburg II - SV Biemenhorst II 0:2

    Eine 0:2 Niederlage gab es im Heimspiel gegen den SV Biemenhorst II. Lange Zeit konnte das Spiel

    offen gestaltet werden, aber in den letzten 20 Minuten erzielte Biemenhorst noch 2 Treffer.

     

    postheadericon TUB Mussum II - SUS Isselburg 4:2

    Eine verdiente Niederlage gab es gegen den TUB Mussum II. Die erste Halbzeit wurde komplett verschlafen.

    Einziger Höhepunkt war der Anschlusstreffer zum 1:2 durch Eso. Nach der Pause kamen wir kurzfristig besser ins Spiel, 

    aber der Treffer zum 3:1 viel in der 60. Minuten. Allerdings hätte der Treffer nicht gegeben dürfe, weil er nach 

    einer klaren Abseitsstellung viel. Ebenso sah der heute schwache Schiri, eine klare Tätlichkeit vom Mussumer

    Torwart nicht. Kuz vor Schuß vielen dann noch die Treffer zum 4:1 und 4:2 durch Shane Niuwenhuis.

     

    postheadericon VFL 45 Bocholt - SUS Isselburg II 4:1

    Selbst gegen den Tabellenletzten vom VFL 45 Bocholt II gabe es eine Niederlage mit 4:1.

    Torschütze war Holger Otto.

     

    postheadericon Osterfeuer am Ostersonntag beim SuS

    Am 20. April (Ostersonntag) findet wieder unser traditionelles Osterfeuer bei uns auf der Platzanlage statt. Wir starten um 19 Uhr und laden dazu ein, einen gemütlichen Abend bei einer leckeren Bratwurst und einem kühlen Bierchen zu verbringen. Jeder Besucher ist herzlich willkommen

     

     

    postheadericon Platzarbeiten am 12.04.2014 um 9 Uhr

    Liebe SuS Familie,

    am 12.04.2014 um 9 Uhr veranstalten wir einen Frühjahrsputz für unsere Platzanlage. Wir freuen uns über jede helfende Hand.

    Natürlich versorgen wir Euch mit einem deftigen Frühstück.

     

    postheadericon SUS Isselburg DJK 97 Bocholt II 1:0

    Im 4 Heimspiel gab es den 4 Sieg gegen DJK 97 Bocholt. Damit gab es wieder 3 wichtige Punkte 

    gegen einen Gegner aus dem Tabellenkeller. In den ersten 15, Minuten hätten wir eigentlich schon

    in Führung gehem müssen, aber Stefan Telaar und Markus Elskamp konnten den Ball nicht im Tor 

    unterbringen. Es dauerte bis zur 75. Minute als Simon Enk einen Weitschuss durch Freund und Feind

    im Gegnerischen Tor unterbrachte. In denletzten Minuten geriet der Sieg nicht mehr in Gefahr.

     

     

    postheadericon SUS Isselburg - ( GW Lankern III) n.A.Gast

    Der Gegner aus Lankern ist zum Heimspiel in Isselburg nicht angetreten.

     

    postheadericon SUS Isselburg - Borussia Bocholt II 1:0

    Im Heimspiel gegen den direkten Tabellennachbarn von Borussia Bocholt konnten 3 wichtige Punkte

    eingefahren werden. Lange Zeit war das Spiel ausgeglichen, aber keiner der beiden Mannschaften konnte

    einen Treffer erzielen. Unser Torwart Tobias Purwin hielt uns bei mehreren Situationen im Spiel, durch einige

    tolle Paraden. In der 83. Minute ging dann Stefan Telaar alleine aufs Tor zu und wurde dabei gefoult. Den

    fälligen Strafstoß verwandelte er sich zum Siegtreffer. In den letzten Minute ließ unsere dicht gestaffelte Abwehr

    nichts mehr zu. Besonders zu erwähnen war die tadelose Leistung vom Schiedsrichter Heinz Heßling, der das 

    Spiel Fehlerfrei leitete und immer auf Ballhöhe war und somit keine Diskussionen zuließ.

     
    Anmeldung



    Wer ist online
    Wir haben 1 Gast online
    Wetter